QUIZ mit tollem Gewinn! Klettern an der Burschlwand, Skitour – das ist die Frage??- :-)

Die letzten Wochen waren ziemlich turbulent und nach langer Bauzeit haben wir den „Intersport Ossi Praxenthaler“ Laden in Traunreut Ende März endlich eröffnet.

Nach dem ganzen Trubel bietet sich ein „Kurztrip“ mit Bernd natürlich gut an. Schnell ist ein Ziel gefunden – die Burschlwand –

Wir treffen uns morgens am Parkplatz und checken kurz die Ausrüstung. Mein Edelrid Apus-Seil kommt endlich wieder zum Einsatz. Wir starten zum warm werden mit der „Papillion“. Naja, die Bewertung in Tirol ist hart, das merken wir schon in der ersten Seillänge. Nachdem dies mein erster Felskontakt in diesem Jahr ist, geht´s zunächst mal nicht so schnell voran. Mit den nächsten Seillängen wird´s aber immer besser. Schnell stehen wir am Ausstieg und checken die Hasliwand. Nach kurzer Rast geht´s weiter Richtung Einstieg „Zaggradi“ einem 8er, der zwingend zu klettern ist.

Nachdem wir nun gut „warmgeklettert“ sind, läuft´s wie geschmiert. Jetzt macht sich auch mein Wintertraining an den Kunstwänden in Rosenheim und dem Boulderparcour in Traunstein bemerkbar. Mit meinem Futura von La Sportiva komme ich über die harte Boulderstelle in der 2ten Seillänge gut drüber. Der Rest im 6ten und 7ten Schwierigkeitsgrad ist Genuss pur, sodass wir schnell und zufrieden wieder abseilen.

Natürlich gibt´s am Auto noch einen „TAC“ (Tourenabschlusscaffee).

Nachdem wir den Innsbrucker Wetterdienst noch befragt haben, ist unser Ziel für den nächsten Tag schon fixiert. Jetzt wird aber nimmer viel erzählt, sonst wird das Quiz zu leicht.

img_0607

Immerhin gibt´s kostenlos ein Edelrid Karlstein Sportkletterseil für denjenigen, der unseren erreichten Gipfel auf unserer Facebook Fanseite als erster errät.

Vielleicht noch soviel dazu: Unsere Tour war im Kauner Tal und geht auf über 3.000hm.

Bin gespannt, ob´s einer weiß, denn der Gipfel ist einsam und selten besucht; am besten ihr schaut Euch die Bilder dazu an…….

img_0612

Viel Spaß dabei……….

PS: Übrigens – wenn´s keiner errät gibt´s nächste Woche noch einen weiteren Hinweis……..

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.