snowline Spikes Trail – Sicherheit und Grip im Taschenformat

So harmlos Trails und Wanderwege oft scheinen, schon kurze rutschige oder noch vereiste Passagen sind mit normalen Traillaufschuhen schnell eine riskante Herausforderung. snowline Spikes bieten hier maximale Sicherheit und sind in Sekundenschnelle an- und ausgezogen.

Wir stellen Euch hier die 2 Modelle vor:


Das Modell Trail des Spikes-Spezialisten snowline überzeugt durch das extrem geringe Gewicht von nur 170 g/Pr. (Gr. M) und das winzige Packmaß. Dabei sorgen 13 kurze Zacken aus rostfreiem Stahl für Sicherheit und perfekten Grip. Die nur 5 mm langen Stahlspikes machen snowline Chainsen Trail zu idealen Wegbegleitern beim Trailrunning, auf Bergtouren, beim Winterwandern, Rodelaufstieg, etc.  Der schlanke Elastomergummi passt ideal auf leichtes Schuhwerk und sitzt absolut sicher.

Die snowline Spikes Trail sollten für ambitionierte Wanderungen in exponiertem Gelände immer einen Platz im Rucksack finden. Sie sind als Persönliche Schutzausrüstung nach EU Richtlinie CE zertifiziert und vom TUeV Süd geprüft.

>> snowline Spikes Chainsen Trail KAUFEN!

Das Modell Pro

Die Wandersaison im Hochgebirge steht vor der Türe. Vorsicht ist allerdings geboten: Beim Queren steiler Altschneefelder passieren gerade im Frühsommer immer wieder schwere Unfälle. Insbesondere in den Morgenstunden ist der Schnee in nordseitig gelegenen Hängen entlang von Höhenwegen und Trekkingrouten zumeist noch hart gefroren. Das Profil der Bergschuhe und Wanderstöcke reichen für eine sichere Querung nicht immer aus.

snowline Spikes bieten hier maximale Sicherheit und sind in Sekundenschnelle an- und ausgezogen. 1 cm lange Stahlspikes machen snowline Spikes zu idealen Wegbegleitern beim Wandern, Trailrunning, oder im Arbeitseinsatz. So harmlos Wanderwege oft scheinen, schon kurze vereiste Passagen sind mit normalem Schuhwerk schnell eine riskante Herausforderung.

>> snowline Spikes Chainsen Pro KAUFEN!

Und jetzt wünschen wir Euch viel Spaß in den Bergen und natürlich viel Grip 😉 !

 

Quelle: Presseinformation snowline

Fotos: snowline – kochalpin.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.