Kontrollaufruf von Mammut / Snowpulse Lawinenairbags

Gestern hat uns von der Firma Mammut ein Aufruf zur Kontrolle der Mammut / Snowpulse Lawinenairbags erreicht.

Bei Nachkontrollen wurde festgestellt, dass vereinzelte Mammut / Snowpulse Lawinenairbags aus der Produktion Winter 2011/2012 und Winter 2012/2013 einen Montagefehler aufzeigen. Es handelt sich um eine nicht vollständig eingeschraubte Verbindung zwischen Auslösemechanik und Venturi.

Da der Hersteller Mammut nicht ausschließen kann, dass der Fehler bei Gebrauch des Airbags zu einem Funktionsverlust führen kann, fordert Mammut hiermit alle Kunden auf, diese Verbindung gemäß nachfolgender Anleitung zu kontrollieren.

Solltet ihr den beschriebenen Fehler bei eurem Lawinenairbag also feststellen, ist der Gebrauch des Airbags per sofort einzustellen. Bitte kontaktiert in diesem Fall den Kundenservice von Mammut, um eine kostenlose Reparatur zu vereinbaren.

Weitere Informationen über die betroffenen Modelle, eine Anleitung, FAQ´s und häufig gestellte Fragen findet ihr nachfolgend!

  • Welche Lawinenairbags sind von dem Aufruf zur Kontrolle betroffen?
    Lawinenairbags mit Inflation System 2.0 der Saison 2011/2012 & 2012/2013 sind von dem Aufruf betroffen. Alle Lawinenairbags, die vor oder nach dieser Saison gefertigt wurden sind von dem Aufruf NICHT betroffen. 
  • Wie stelle ich fest, aus welcher Saison mein Lawinenairbag ist?
    Öffnen Sie das Hauptfach Ihres Lawinenairbags und überprüfen Sie wie beschrieben die Auslösemechanik. Auf der Auslösemechanik steht die Produktionssaison.

Mammut1

Mammut2

  • Wie stelle ich fest, ob das Problem bei meinem Lawinenairbag besteht?
    Mit einer Sichtkontrolle können Sie feststellen ob die Verbindung zwischen Auslösemechanik und Venturi Ventil korrekt eingeschraubt ist. Vergleichen Sie dazu die gezeigten Bilder. 

 

Hier befindet sich die zu kontrollierende Stelle.

Mammut3

 

Mammut4

  • Was mache ich, wenn ich das Problem festgestellt habe?
    Sollte das beschriebene Problem bestehen kontaktieren Sie unseren Kundenservice. Wir veranlassen für Sie eine kostenlose Reparatur. 

Unbenannt

  • Kann ich meinen Lawinenairbag verwenden, obwohl das Problem besteht?
    Sollten Sie das Problem festgestellt haben raten wir Ihnen, den Gebrauch des Airbags per sofort einzustellen. Wenden Sie sich für eine kostenlose Reparatur an unseren Kundenservice. 
  • Was tue ich, wenn ich mir nicht sicher bin, ob das Problem besteht.
    Wenden Sie sich dazu an unseren Kundenservice. Bitte schicken Sie uns dazu ein Foto ihrer Auslösemechanik und ein Foto der Venturi Verbindung. Damit kann unser Kundenservice eindeutig feststellen, ob das Problem besteht oder nicht. 
  • Muss ich die Verbindung regelmässig kontrollieren?
    Wir empfehlen die Kontrolle der Verbindung in Ihren regelmässigen Ausrüstungscheck mit aufzunehmen. 
  • Muss ich die Verbindung auch kontrollieren, nachdem diese durch Mammut repariert wurde?
    Ein regelmäßiges Überprüfen der Verbindung ist auch nach der Reparatur empfohlen. Dies gilt für Sicherheits-Ausrüstung im allgemeinen, die regelmäßig zu kontrollieren ist.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.