Cho Oyu/Manaslu Expedition – Episode 9: Lawinenabgang am Mount Manaslu – Letzter Bericht

Sonntagmorgen hat sich am Mount Manaslu ein tragisches Lawinenunglück ereignet. Dem DYNAFIT-Expeditionsteam um Benedikt Böhm und Sebastian Haag geht es soweit gut – sie wurden von der Lawine zum Glück nicht berührt. Sie gehörten zu den Ersthelfern am Unglücksort, wo zwei Lagerstätten verschüttet wurden. Inzwischen ist die Gruppe im Basislager eingetroffen.

Aus gegebenen Anlass hat sich das Team dazu entschlossen, die Berichterstattung über ihre Expedition am Manaslu abzuschließen.

Unser Mitgefühl gilt den verstorbenen Bergsteigern und ihren Angehörigen.

 

Alle bisherigen Episoden der Expedition könnt ihr euch hier ansehen: 
Episode 1: Expedition – das Vorhaben
Episode 2: Mount Fuji – Trainingseinheit
Episode 3: Cho Oyu Expedition – Finale Trainingsphase am Mont Blanc
Episode 4: Cho Oyu Expedition – Anreise Mera Peak
Episode 5: Cho Oyu Expedition – Trekking Mera Peak
Episode 6: Cho Oyu Expedition – Gipfel Mera Peak und Manaslu statt Cho Oyu
Episode 7: Cho Oyu Expedition – Planänderung – zurück am Manaslu
Episode 8: Cho Oyu Expedition – Akklimatisation auf Ski & Einzug in Camp 1
 
Quelle:  DYNAFIT-Gore-Tex Active Team
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.